Mag. Claudia Montoya

Mag. Claudia Montoya wurde in Innsbruck geboren, begann ihre Schulzeit mit sechs Jahren und beendete diese mit dem Magisterabschluss in Politikwissenschaften und Medienkunde an der Universität Innsbruck. Ihr Studium finanzierte sie mit dem Artikelschreiben für die Tiroler Tageszeitung und den Tiroler Bezirksblättern. Anschließend übersiedelte sie nach Deutschland und arbeitete bei Gruner & Jahr in der Redaktion der Dresdner Morgenpost. Nach dieser „Kaderschmiede des Journalismus“ in Deutschland kehrte sie in ihre Heimatstadt zurück und arbeitete als Redakteurin, Pressesprecherin und PR-Agenturmitarbeiterin.

 

Bis Montoya letzendlich beim Privatfernsehsender Tirol TV als Moderatorin startete. Studiogespräche mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft liegen ihr genauso wie die Königsdisziplin „Live-Moderation“. Seit 2016 hat sie nun ihre eigene PR- Agentur „MONTOYA Beratung“ gegründet. Montoya spricht deutsch, englisch und spanisch fließend.